Galerie » Fotos - Veranstaltungen » E-Flugwettbewerb 2015

14438943670.jpg
14438943671.jpg
14438943672.jpg
14438943673.jpg
14438943674.jpg
14438943676.jpg
14438943677.jpg
14438944130.jpg
14438944131.jpg
14438944132.jpg
14438944133.jpg
14438944134.jpg
14438944135.jpg
14438944136.jpg
14438944137.jpg
14438944670.jpg
14438944671.jpg
14438944672.jpg
14438944683.jpg
14438944684.jpg
14438944685.jpg
14438944686.jpg
14438944687.jpg
14438944688.jpg
14438944689.jpg
144389446810.jpg
144389446811.jpg
14438945250.jpg
14438945251.jpg
14438945252.jpg
14438945253.jpg
14438945254.jpg
14438945255.jpg
14438945256.jpg
14438945257.jpg
14438945258.jpg
14438945259.jpg
144389452510.jpg
144389452511.jpg
14438945750.jpg
14438945751.jpg
14438945752.jpg
14438945753.jpg
14438945754.jpg
14438945755.jpg
14438945756.jpg
14438945757.jpg
14438945758.jpg
14438964740.jpg
14438964741.jpg
14438964742.jpg
14438964743.jpg
14438964744.jpg
14438964745.jpg
14438964746.jpg
14438964747.jpg
14438964748.jpg
14438964749.jpg

Infos

Am 03.10. fand der vereinsinterne Wettbewerb fr Elektrosegler statt.
Bei sonnigem Wetter fanden sich 11 Teilnehmer und weitere Piloten ein.

Die Regeln waren 120 Sekunden segeln und dann Ziellandung auf einem 20m langen Band.
Es wurden drei Durchgnge geflogen, von denen jeweils der schlechteste gestrichen wurde.

Der Wanderpokal ging dieses Jahr an Andreas Badum.

Nach dem Wettbewerb war dann noch freies Fliegen bis zum Sonnenuntergang angesagt.